Corona Bewältigungs Workshop Online


WORKSHOP ZUR BEWÄLTIGUNG DURCH
CORONA VERURSACHTER MENTALER PROBLEME 


Die Corona-Maßnahmen nötigen uns in einer bislang noch nie dagewesenen Weise zu einem sehr eingeschränkten Verhalten und führt zu Effekten, die von der Politik bislang weitgehend ignoriert oder nur mit dem üblichen Politker-Blabla abgetan wurde.

Vom "Verständnis" bestbezahlter Staatsdiener kann man aber seine Miete und sein Leben nicht finanzieren und die damit verbundenen Einschränkungen führen zu eklatanten, bislang erst sehr oberflächlich thematisierten psychischen und mentalen Kollateralschäden, derer Auswirkung auf die Gesellschaft,   auf die Kinder und auch die Erwachsenen erst in Zukunft sich zeigen werden -   wir wissen aber, daß  diese bereits jetzt exorbitant schädigend sind,   und daß in einem stark zunehmendem Maße die betroffenen Personengruppe hochgradig gestresst sind und unter psychischen, mentalen und emotionalen Problemen leiden! 


Verlust der Selbstwirksamkeit, verbunden damit Selbstwertverlust, Kontrollverlustängste, ökonomische und in der Folge auch familiäre, soziale und gesellschaftliche Existenzängste, psychosomatische Folögen wie Magengeschwür, Herzinfarkt, Bluthochdruck und auch sexuelle Versagensängste packen auch stabile, resiliente Persönlichkeit im Innersten!


Gegen all diese psychisch verursachten Belastungen  können Sie etwas tun!


Entweder im persönlichen Therapie-Gespräch oder -   wie hier angeboten - im Rahmen einer fachpsychologisch  professionell geleiteten Gruppe zur Aussprache, Diskussion, und auch möglicherweise Erkennen anderer Bewältigungsstrategien, als bislang ausprobiert. 


Während man diese Belastungen anfangs und kurzzeitig noch selbst bewältigen konnte, wird mittlerweile zunehmend spürbar, wie psychische, mentale und emotionale Kollateralschäden sich auf ruinierte Selbständige, Depressionen und Existenzängste, überforderte Eltern im Home-Office und beim Home-Schooling, Angst in der Gesellschaft allgemein und soziale Defizite für Kinder, und auch sonstige Freiheitsbeschränkungen auswirken!


 
Sie müssten sich also einen kassenzugelassenen Theapeuten suchen, aber die kassenzugelassenen psychologischen Psychotherapeuten waren schon vor Corona völlig überlaufen und nur mit langen Wartezeiten war und ist ein kassenfinanzierter Therapieplatz zu bekommen. 


Sie haben aber JETZT ein Belastungsproblem, und nicht erst in 3 Monaten!


Wer eine psychische Überlastung verspürt, Stress, Existenzängste, depressive Verstimmungen oder Ängste, braucht sofort Unterstützung, und kann nicht monatelang auf einen Therapieplatz warten. 


Ich biete Ihnen daher Online-Gruppencoachings die Teilnahme an monatlich mindestens 2 ONLINE-Workshops per ZOOM an.
Weitere Teilnahmen können zugebucht werden.

Außer Ihnen können dann weitere Ratsuchende an derselben Sitzung teilnehmen.
Damit können Sie zu sehr überschaubaren Kosten sofort und kurzfristig dem auf Sie wirkenden psychischen Druck begegnen und erhalten Akuthilfe und auch Beistand der anderen Teilnehmer*innen, die ja häufig in ganz ähnlichen Situationen stecken. Dabei kann alleine der gegenseitige Zuspruch massiv helfen, wenn man sieht und erlebt, daß  es auch noch andere Betroffene gibt, und richtig ist:
"Geteiltes Leid ist halbes Leid"

Diese Online-Workshops sind quasi ONLINE-Gruppentherapien.

Dabei werden akute Stresssituationen allgemeiner, aber auch persönlicher Art thematisiert und in weiteren Workshops Bewältigungsmethoden vermittelt.

Durch die Gruppenbildung können die Kosten erheblich gesenkt werden.
Dies  kann auch übergangsweise als Sofortunterstützung genutzt werden, bis Sie einen Therapieplatz für eine Langfristtherapie bekommen.

Selbstverständlich sind auch Einzelcoachings und Einzelberatungen möglich.
Fragen Sie mich dazu bitte ggfls. persönlich per  email.


Procedere des Gruppen-Workshops:
Sie melden sich als Workshop-Teilnehmer bei mir an, selbstverständlich werden alle persönlichen Daten streng vertraulich behandelt.

Es werden mindestens monatlich 2 Workshops, sowie ad hoc auch weitere mit entsprechenden Themenschwerpunkten angeboten.

Einige Tage vor dem jeweils nächsten Workshop erhalten Sie per email eine Einladung zum nächsten Workshop-Termin per ZOOM und können sich dann dafür anmelden.

Die Workshopdauer ist jeweils mindestens 60  Minuten.

Es ist daher sinnvoll, sich sofort anzumelden, wenn die Einladung kommt.

Es wird darum gebeten, sich nur anzumelden, wenn man wirklich Zeit und Interesse hat, denn die Plätze müssen begrenzt sein, andererseits soll die Teilnehmerzahl auch ausgenutzt werden.


Die jeweilige Abonnementdauer ist jeweils "ab heute bis zum jeweils Letzten des Monats", und verlängert sich um jeweils 1 Monat.

Kündigung ist jederzeit möglich, dazu genügt eine email.

Es erfolgt keine Rückerstattung gezahlter Beträge.

Einladungen zu Workshops können nur erfolgen, wenn die monatliche Zahlung eingegangen ist. Ich bitte um Verständnis - der maximal reduzierte Preis erlaubt kein "Mahnwesen".

Am 1.des Folgemonats wird die Folgezahlung fällig, es wird gebeten, diese als Dauerauftrag anzulegen, um die Zahlungsadministration zu erleichtern.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Dauerrechnung mit den Bankdaten.

Sie können an beliebig vielen Workshops im Monat teilnehmen.
2 Teilnahmen davon sind in Ihrem Abonnement enthalten,  weitere sind gegen Gebühr zubuchbar, sofern diese nicht ebenfalls kostenfrei sind.
 

Es erfolgt keine Audio- oder Video-Aufnahme und auch eventuelle schriftliche Kommunikationen werden unmittelbar gelöscht! Auch die persönlichen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Workshop-Teilnahme nötig ist und dann gelöscht.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die AGB und die DSGVO (wird auf dem Anmeldeformular abgefragt). 

Kosten: 
Der monatliche Beitrag für mindestens 2 Online-Sitzungen/Monat  a
60 Minuten beträgt 89 € inkl.  19% Mwst. und ist jeweils zum 1.d.M. eintreffend auf das in der Bestätigungsmail genannte Konto zu überweisen (Dauerauftrag)

Sofern weitere Teilnahmen zugebucht werden, wird der jeweilige Teilnehmerpreis bei der Einladung genannt, und sollte bitte vor  Workshopbeginn, der ja meist einige Tage Vorlauf hat,  überwiesen sein.

HIER

ZUM

WORKSHOP

ANMELDEN


 

 
 
 
 
 
 
Bitte hier bestätigen
 
 

IMPRESSUM



Dipl.Psych. Hans-Joachim Steiner

St.Paul 15
c/o Pecumedia GmbH

D- 85435 Erding



Email: 

office@qualitylifebalance.com



Phone: 

+49 171 330 330 3


Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.


Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.


Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.


Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.


Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.


Bewertungserinnerung per E-Mail

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.


Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.



Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.